BdP Stamm Graue Wölfe Friedrichsdorf e.V.

Sanierung der Außenanlage 2009

Tag 15 - Es geht weiter, die Stahlträger sind endlich da

Stahlträger abladen

Nachdem nun der Stahlhandel die Lieferung der Stahlträger mehrmals verschoben hatte, ist es dann heute endlich soweit. Gegen 8.30 Uhr trifft der Lieferant der sehnsüchtig erwarteten verzinkten Stahlträger ein! Endlich kann es weitergehen.

Eine kurze Schrecksekunde ergibt sich als nur wenige Minuten später ein anderer riesiger LKW mit Anhänger anhält und der Fahrer auf uns zu kommt. Die Befürchtung ist, dass dieser bereits das Holz liefern könnte, für das derzeit gar kein Platz zum Lagern vorhanden ist. Glücklicherweise erkundigt sich der Fahrer nur nach dem Weg zu einer anderen Baustelle in der gleichen Straße.

Baustellenverkehr

Nun kann es an das Abladen der Stahlträger gehen. Herr Quirin spurtet zum unteren Treppenaufgang, an dem er seinen Radlader abgestellt hatte und lenkt diesen nach oben, um die drei mit Stahlband verzurrten Pakete vom LKW abzuladen. Die Stahlträger werden gemäß ihrem späteren Einsatzort sortiert. Vier Landschaftsgärtner beschäftigen sich am heutigen Tag mit dem Entfernen der Styropor-Platzhalter in den Fundamenten, dem Verteilen der unterschiedlich langen und breiten Stahlträger auf ihren Platz entlang des Hangs sowie dem Einbetonieren der ersten Träger.

Am Ende des Tages sind die Stahlträger an der hinteren Terrasse und neben dem Stammesheim fixiert sowie die ersten beiden vor dem Heim. Alle anderen stecken noch lose in ihren Fundamenten und warten geduldig auf ihre Befestigung in den nächsten Tagen.

Fixierte Stahlträger
Aktuelle Seite: Startseite Abgeschlossene Projekte Sanierung der Außenanlage 2009 Tag 15 - Es geht weiter, die Stahlträger sind endlich da