BdP Stamm Graue Wölfe Friedrichsdorf e.V.

Sanierung der Außenanlage 2009

Tag 1 - Die Vorbereitungen werden getroffen

Weg mit den Knochensteinen

Es ist 9.00 Uhr. Nach einem ausgiebigen Frühstück beginnen auch gleich die Arbeiten. Um am Montag möglichst direkt mit schwerem Gerät zu starten, muss damit begonnen werden, die Bahnschwellen weitestgehend frei zu räumen. Wir beginnen damit den Unterstand am Pub leer zu räumen, darunter sind einige Bierzeltgarnituren und die Weihnachtsmarktbude. Auch muss das Pubdach teilweise abgedeckt werden, weil dessen Stützpfosten auf den Bahnschwellen lasten.

Die ersten Bahnschwellen fallen

Die Pflasterung des Wegs vom Heim zum Pub wird zum Teil geöffnet. Steine klopfen und schleppen ist nun für einige Stunden angesagt. Eines haben wir bereits heute gelernt: Knochensteine heißen so, weil das Entfernen echte Knochenarbeit ist Smile! Aber die wohl brennendste Frage des heutigen Tages lautet: Wie tief sind die Schwellen eingegraben? Stefan will es genau wissen. Aus dem optimistisch kleinen Loch wird schnell ein größeres, in dem er bis zur Hüfte verschwindet. Sand, Steine, Lehm und jede Menge Wurzeln... aber kein Ende in Sicht. Um 13.56 Uhr ist das Ende endlich erreicht. Und die hart erkämpfte Antwort lautet: insgesamt 2,52 Meter sind sie lang! Mit vereinten Kräften wird die Schwelle aus dem Hang geschlagen. 14:04 Uhr, sie fällt! Mittagspause!

ErzfeindeDie ersten drei Schwellen werden unter schweißtreibender Schlepperei auf den Parkplatz geschafft. Nicht nur vor dem Haus werden Arbeiten durchgeführt. Hinter dem Haus soll ein kleiner Teil der Terrasse, der vor vielen Jahren nachträglich angebaut wurde, wieder abgebrochen werden, da dieser sich im Laufe der Zeit stark gesetzt hat. Schnell sind die maroden Holzplanken abgeschraubt. Funken sprühen, als wir mit dem Trennschleifer das alte Geländer entfernen. Die intakten Waschbetonplatten werden entnommen und werden später als Ersatz für andere gebrochene Platten auf der Terrasse verwendet.

Gegen 19.00 werden die Vorbereitungen für Montag abgeschlossen. Nach einer langen Planungsphase für diese Sanierungsaktion sind wir sehr gespannt auf Montag, wenn die Landschaftsgärtner anrücken. Endlich geht es los!

Schlepperei
Aktuelle Seite: Startseite Abgeschlossene Projekte Sanierung der Außenanlage 2009 Tag 1 - Die Vorbereitungen werden getroffen