BdP Stamm Graue Wölfe Friedrichsdorf e.V.

Sommerfest

Sommerfest

Vor einigen Jahren kam zwischen den Grauen Wölfen, dem Städtepartnerschaftsverein Friedrichsdorf und dem Mütter- und Familienzentrum die Idee auf, ein gemeinsames Sommerfest auf dem Heimgelände des Stammes auszurichten. Der aus einer Idee entstandene Versuch hat sich mittlerweile zu einer kleinen Tradition entwickelt.

Beim "Sommerfest der Vereine" hat sich zwar die Besetzung der Teilnehmer verändert, nicht aber die besondere Atmosphäre zwischen musikalischen Darbietungen, kleinen Bühnenshows, Duft von frisch Gegrilltem und gemütlichen Gesprächen unter den verschiedensten Vereinsmitgliedern.

Hot Dog Stand auf dem Sommerfest 2006Zuletzt feierten wir mit einem schon eingespielten Team aus den Städtepartnern, dem Bürgerselbsthilfe-Verein "Wir Friedrichsdorfer" sowie der Musikschule Friedrichsdorf.

Wir Pfadfinder übernehmen dabei meist die Kinderbetreuung, wobei auch die Musikschüler einmal in den Genuss der pfadfinderischen Beschäftigung kommen können (z.B. beim beliebten "Reiterkampf" oder spannenden Geländespielen), während beispielsweise die Pfadfinder-Eltern Neues über die Aktivitäten der Selbsthilfegruppe erfahren können.

Auf diese Art ist unser Sommerfest einzigartige Plattform für Austausch und Kommunikation zwischen Friedrichsdorfer Vereinen.

Leider gab es die letzten Jahre kein gemeinsames Sommerfest der vier Vereine mehr. Trotzdem gibt es jeden Sommer ein gemütliches Beisammensein mit Darbietungen und Präsentationen, bei denen selbstverständlich das leibliche Wohl nicht zu kurz kommt. So gibt es Kaffee & Kuchen unseres Fördervereins, der Stamm verwöhnt seine Gäste mit Getränken und frisch Gegrilltem.

Bei den Darbietungen erfahren die Besucher was die Gruppen in ihren Gruppenstunden machen und Präsentationen von Bildern zeigen Eindrücke und Impressionen der Lager und Fahrten die der Stamm bzw. die Gruppen durchgeführt haben.