BdP Stamm Graue Wölfe Friedrichsdorf e.V.

Wohin kommt welcher Aufnäher auf das Klufthemd?

Da es immer wieder Fragen gibt, wo welcher Aufnäher hingehört, haben wir das auf dieser Seite zusammengetragen. Ein beispielhaftes Klufthemd könnte so aussehen:
Klufthemd Aufnäher

(1) Schriftzug mit dem Namen unserer Ostsgruppe und dem Ort: Graue Wölfe Friedrichsdorf. Diesen Aufnäher gibt es zu jeder erworbenen Kluft dazu.
(2) Auslandsabzeichen: Hat man seine erste Fahrt ins Ausland gemacht wird einem dieser Aufnäher verliehen.
(3) Lilie: Um dieses Abzeichen zu erhalten muss man zuerst den Lilienkurs erfolgreich absolvieren. Ausführliche Informationen zum Lilienkurs gibt es hier. Bei Wölflingen und der Meutenführung wird dort der Wolfskopf getragen. Dieser wird nach einem Wolfslauf verliehen.
(4) Auf dem Ärmel wird das Stammesabzeichen getragen, nahe am Herzen. Das Abzeichen kann in der Kämmerei erworben werden. Geöffnet ist die Kämmerei jede Woche vor dem Stammesrat oder nach Vereinbarung.
(5) Hier ist Platz für zusätzliche Abzeichen, z.B. Lager- oder Fahrtenabzeichen oder Sippenabzeichen.
(6) Hier ist ebenfalls Platz für zusätzliche Abzeichen, z.B. Lager- oder Fahrtenabzeichen oder Sippenabzeichen.
Aktuelle Seite: Startseite Unser Stamm Häufige Fragen Wohin kommt welcher Aufnäher auf das Klufthemd?