BdP Stamm Graue Wölfe Friedrichsdorf e.V.

Pressespiegel

Großes Bauprojekt bei den Pfadfindern (aus: Friedrichsdorfer Nachrichten)

"Der Stamm der Grauen Wölfe beginnt das größte Bauprojekt seit Erbauung des Vereinsgebäudes in der Landgraf-Friedrich-Straße 43. Das Dach des Vereinsgebäudes ist seit vielen Jahren undicht und bei starken Regenfällen dringt Feuchtigkeit in das Gebäude ein. Diese Räumlichkeiten werden so immer weiter beschädigt. Seit über einem Jahr suchen die Pfadfinder nun nach Sponsoren um ihr Dachsanierungsprojekt durchführen zu können, da dafür die finanziellen Mittel der Ortsgruppe nicht ausreichen. Mit der Software AG Stiftung, und der Naspa Stiftung konnten zwei große Geldgeber gefunden werden. Auch die Stadt Friedrichsdorf beteiligt sich mit einem Zuschuss aus dem Energieförderprogramm, da das Vereinsgebäude auch noch isoliert werden soll, um Heizenergie zu sparen. Besonders erwähnenswert ist, dass Horst Burghardt das Geld innerhalb von wenigen Tagen zusagte. Aber auch viele Friedrichsdorfer unterstützten die Pfadfinder mit finanziellen Mitteln oder bei ihren Aktionen.
Aktuelle Seite: Startseite Pressespiegel Großes Bauprojekt bei den Pfadfindern (aus: Friedrichsdorfer Nachrichten)