BdP Stamm Graue Wölfe Friedrichsdorf e.V.

Pfadfinderregeln

Pfadfinderregeln

Das Zusammenleben in einer Gruppe ist ein elementarer Bestandteil unserer Arbeit. Damit das gut funktioniert und jeder Einzelne eine Orientierung erhält, wie dieses Zusammenleben ausgestaltet sein soll, gibt es die nachfolgenden Regeln. Diese können von Verband zu Verband bezüglich Inhalt und Formulierung leicht abweichen - manche Verbände bezeichnen sie auch als Pfadfindergesetz. Für den Stamm Graue Wölfe gilt die Fassung des Bundes der Pfadfinderinnen und Pfadfinder e.V. (BdP):
  • Ich will hilfsbereit und rücksichtsvoll sein.
  • Ich will den anderen achten.
  • Ich will zur Freundschaft aller Pfadfinderinnen und Pfadfinder beitragen.
  • Ich will aufrichtig und zuverlässig sein.
  • Ich will kritisch sein und Verantwortung übernehmen.
  • Ich will Schwierigkeiten nicht ausweichen.
  • Ich will die Natur kennenlernen und helfen, sie zu erhalten.
  • Ich will mich beherrschen.
  • Ich will dem Frieden dienen und mich für die Gemeinschaft einsetzen, in der ich lebe.
Während der Versprechensfeier - zur Halstuchverleihung in der Pfadfinderstufe - versprechen die Pfadfinderinnen und Pfadfinder ihr Möglichstes zu tun, um nach diesen Regeln zu leben.
Aktuelle Seite: Startseite Pfadfinder Pfadfinderregeln