BdP Stamm Graue Wölfe Friedrichsdorf e.V.

Jahresberichte

Jahresbericht 2003 / 2004

Auch im Vereinsjahr 2003/2004 war der UFP wieder aktiv.

Noch in 2003 waren wir auf dem Weihnachtsmarkt mit Informationen für die Besucher sowie Stollen- und Marmeladenverkauf aus eigener Herstellung vertreten.

Im neuen Jahr war der UFP auch auf dem Wochenmarkt wieder präsent und bot unter anderem selbstgemachten Limettenlikör feil, dessen Erlös unseren Renovierungsaktionen zugute kam.

So konnten 2004 in Eigenarbeit beide Toiletten renoviert und mit neuen Deckenpannelen versehen werden. In weiteren Arbeitswochenenden wurde das Pubdach aus Resten der Dachsanierung des Hauses im Jahr zuvor neu gedeckt sowie neue Vorhänge genäht und Türen wieder gangbar gemacht. Desweiteren erhielt das Pfadfinderheim eine neue Schließanlage, die nun auch die Gartenhütte integriert. Mehrere UFP´ler betätigten sich als Umzugshelfer auf Spendenbasis, was uns wieder etwas Geld für das Haus einbrachte.

Im Spätsommer veranstaltete der UFP in Eigenregie ein Benefizkonzert unterm Pfadfinderzelt mit Paddy Schmidt. Der komplette Reinerlös soll der Sanierung der Außenfassade zugute kommen, die für das kommende Jahr geplant ist. Hierfür hat die Stiftung Aktion Mensch auf unseren Antrag hin bereits einen finanziellen Zuschuss zugesagt.

Zusammen mit dem Stamm wurde im Herbst die Außenanlage gepflegt, Hecken geschnitten, Laub beseitigt, das Gelände winterfest gemacht sowie das gesamte Zeltmaterial des Stammes gesichtet markiert und geflickt.

Außerdem konnten wir die derzeitige Stammesführerin Romina Parth als neues Mitglied begrüßen, so blicken nun 15 Mitglieder erwartungsvoll in ein hoffentlich ereignis- und erfolgreiches neues Vereinsjahr.
Aktuelle Seite: Startseite Jahresberichte Jahresbericht 2003 / 2004