BdP Stamm Graue Wölfe Friedrichsdorf e.V.

WEITWINKEL – Das BdP-Bundeslager 2013

Endlich wieder Bundeslager! Auch wenn es noch ein halbes Jahr lang dauert bis die Lagertore am Rande des Reinhardswaldes geöffnet, die ersten Kohten hochgezogen und Lieder die Stille der Nacht durchdringen werden, freuen können sich alle Pfadfinderinnen und Pfadfinder im BdP schon jetzt. Denn das alle vier Jahre stattfindende Bundeslager oder kurz BULA ist immer etwas Besonderes. Nirgends sonst kann man unseren Bund so intensiv erleben und fühlen, was es heißt Pfadfinderin oder Pfadfinder im diesem BdP zu sein wie beim Bundeslager. Deshalb sind auch die Jahre an denen es kein Bundeslager gibt die Jahre in denen man sich auf das nächste BULA freut.

Traditionell wandert unser Bund bei jedem Bundeslager an einen anderen Ort, wo wir unsere Zelte aufschlagen. Nach den letzten Bundeslagern 2009 in Buhlenberg auf dem freien Feld und davor 2005 in Almke, findet das Bundeslager 2013 in unserem Bundeszentrum in Immenhausen statt. Für das Bundeszentrum wird das eine Premiere, denn auch wenn sicherlich schon viele auch größere Lager auf dem Gelände des Bundeszentrums stattfanden, so doch noch kein BdP-Bundeslager. Damit das Lager aber für alle Teilnehmer und den ganzen BdP ein unvergessliches und einmaliges Erlebnis wird, arbeitet schon seit einigen Monaten eine Gruppe fleißiger Helfer aus den unterschiedlichen Bereichen unseres Bundes an der Vorbereitung des Lagers. Schließlich gibt es bei so einem großen Lager viel vorzubereiten und zu organisieren. Ob es jetzt das Programm, die technische Infrastruktur, die Finanzen oder die Betreuung der internationalen Gäste ist, um hier nur ein paar Beispiele zu nennen, alles muss vorbereitet werden, damit zur Eröffnung am 25. Juli 2013 alles funktioniert und das Bundeslager im Bundeszentrum unvergesslich wird.

Aktuelle Seite: Startseite Aktuelles und Termine WEITWINKEL – Das BdP-Bundeslager 2013