BdP Stamm Graue Wölfe Friedrichsdorf e.V.

UFP e.V. stellt Bautagebuch der Dachsanierung 2003 wieder zur Einsicht bereit

Vor recht genau drei Jahren organisierte der Unterstützungsverein Friedrichsdorfer Pfadfinder e.V. (UFP) mit der Dachsanierung des Stammesheims die größte Bauaktion seit der Errichtung des Hauses 1973. Mit über 1000 Stunden Eigenleistung von Stammesmitgliedern unter der Leitung eines Dachdeckermeisters wurden Lattung, Isolierung und Ziegel innerhalb von drei Wochen komplett ausgetauscht. Dieses war zur Reparatur von undichten Stellen und für eine weitere Reduzierung des Energieverbrauchs notwendig geworden.

Für dieses wichtige Ereignis ließen wir uns eigens eine besondere Form der Öffentlichkeitsarbeit einfallen: Ein Bautagebuch im Internet, dass tagesaktuell mit Texten und Bildern den aktuellen Fortschritt dokumentiert. Ab sofort kann das Bautagebuch wieder auf unser Homepage eingesehen werden.

Der UFP e.V. kümmert sich in erster Linie um die Erhaltung des Stammesheims der Grauen Wölfe. Zahlreiche Projekte konnten seit der Gründung 1999 erfolgreich abgeschlossen werden und viele weitere, darunter z.B. die Sanierung des Kamins in der Schänke im Keller, werden folgen.

Dachsanierung
Aktuelle Seite: Startseite Aktuelles und Termine UFP e.V. stellt Bautagebuch der Dachsanierung 2003 wieder zur Einsicht bereit