BdP Stamm Graue Wölfe Friedrichsdorf e.V.

Nachrichten von www.graue-woelfe.de unterwegs lesen

Alle redaktionellen Nachrichten, die für die Veröffentlichung auf unserer Startseite vorgesehen sind, können nun auch auf mobilen Endgeräten wie beispielsweise entsprechend ausgerüsteten Handys oder PDAs unterwegs gelesen werden.

Dies ermöglicht ein sogenannter RSS-Feed, der dazu genutzt wird, um Inhalte weiterzugeben bzw. auszutauschen. RSS bedeutet unter anderem Really Simple Syndication und bringt die Nachrichten automatisch in eine für die kleinen Geräte geeignete Version, die meist die Überschrift sowie einen Anriss des Textes enthält. Dieser RSS-Feed kann mit einem RSS-Newsreader gelesen werden. Dieses praktische kleine Zusatzprogramm kann in der Regel mehrere Narichtenquellen gleichzeitig abrufen und bereitstellen. Viele RSS-Newsreader sind kostenlos im Internet erhältlich. Weitere Informationen zum Thema RSS gibt es z.B. unter RSS Nachrichten.de.

{Mosmodule module=Newsfeed}

Bei jedem RSS-Feed gibt es das Symbol RSS, das mit einem Link verknüpft ist. In unserem Fall lautet er http://newsfeed.graue-woelfe.de. Dieser Link muss in den RSS-Newsreader eingegeben werden.

Der Vorteil dieser RSS-Feeds liegt darin, sich in kurzer Zeit einen umfassenden Nachrichtenüberblick aus den verschiedensten Quellen zu verschaffen, ohne jede einzelne Seite besuchen zu müssen. Zum vollständigen Lesen einer interessanten Nachricht muss die Seite des Herausgebers dann aufgerufen werden.

RSS-Feed auf PDA
Aktuelle Seite: Startseite Aktuelles und Termine Nachrichten von www.graue-woelfe.de unterwegs lesen