BdP Stamm Graue Wölfe Friedrichsdorf e.V.

BdP-Bundeslager 2005 in Wolfsburg

Das alle vier Jahre stattfindende Bundeslager des BdP findet vom 27. Juli bis 6. August 2005 in Wolfsburg statt.

2004-09-20.jpgZu diesem 10-tägigen Lager werden ca. 3500 BdP-Pfadfinder aus dem gesamten Bundesgebiet und ca. 1000 internationale Gäste erwartet. Die Teilnehmer, die ausschließlich der Pfadfinder- und Ranger/Rover-Stufe angehören, erwartet ein vielfältiges Themenprogramm in einem der wählbaren Unterlager. Das stromlose Bundeslager bietet sich an, um viele neue Bekanntschaften mit anderen Pfadfindern zu schließen. Außerhalb des Programms gibt es eine Reihe von Cafés, eine Lagerzeitung, Lagerpost und vieles andere mehr.
Die Spielidee dreht sich um die versunkene Stadt Vineta, eine große, reiche und bunte Stadt, die einst an der Küste der Ostsee lag und vor rund 1000 Jahren durch eine Sturmflut zerstört wurde. Die Sage erzählt, dass die Stadt alle 4 Jahre wieder aus dem Meer auftaucht. Unsere Lageridee und Lagergeschichte wird genau in der Zeit spielen, in der Vineta wieder auftaucht und wir werden erfahren und sehen, wie wichtig es ist, sich in der Gemeinschaft zu engagieren, sich und andere kennenzulernen, mit Regeln zu leben und Freude am Tun zu haben. Die 10 Tage werden viele Aspekte eines Stadt-Lebens so realistisch wie möglich darstellen. Natürlich wird es auch viele der typischen Pfadfinder-Aktivitäten wie Hajk, Lagerfeuer, Ausflüge, soziale Projekte etc. geben und natürlich genug Zeit, um neue Freunde zu finden.

Umfangreiche Informationen bietet die offizielle Bundeslager-Homepage.
Aktuelle Seite: Startseite Aktuelles und Termine BdP-Bundeslager 2005 in Wolfsburg